new.gif

Leichtathletik

Paul Vinzenz als Trainer und Kassenwart verabschiedet
Über 50 Jahre für die Leichtathletik der SSG aktiv

07.04.2021

Pandemie-bedingt in sehr kleinem Kreise hat die Abteilungsleitung der SSG-Leichtathlet*innen ihren langjährigen Trainer und Kassenwart Paul Vinzenz verabschiedet. Mit einem Präsentkorb bedankten sich Abteilungsleiterin Susanne Bokeloh und ihre Stellvertreterin Antje Judt bei Paul Vinzenz für über 50 Jahre Engagement für die Leichtathletik-Abteilung der Sport- und Sänger-Gemeinschaft Langen 1889 e.V.

Bereits seit 1968 Mitglied der SSG-Leichtathlet*innen, übernahm Paul Vinzenz von 1972 bis 1979 die Abteilungsleitung. Als sich 1980 ein erste komplette Abteilungsleitung konstituierte, übernahm Paul Vinzenz das Amt des Kassenwartes, das er bis Ende 2020 mit viel Engagement und hohem Kostenbewusstsein bekleidete.

Seit 1970 war Paul Vinzenz als Trainer aktiv und hat in dieser Zeit viele auch strukturelle Entwicklungen begleitet wie bspw. 1982 die Gründung der aus den Leichtathletikabteilungen von SSG und TVL bestehenden LG Langen. Die 2013 erfolgte bundesweite Einführung der Kinderleichtathletik wurde von Paul Vinzenz proaktiv unterstützt. Er profilierte sich in den folgenden Jahren als engagierter und umsichtiger Trainer der jüngsten U8-Leichtathlet*innen. Unzählige Langener Kinder verdanken ihre grundlegenden leichtathletischen Fertigkeiten dem unaufgeregten Training von Paul Vinzenz. Nicht wenige dieser Kinder haben später mit Top-Platzierungen auf Hessenebene geglänzt und sich gerne an ihre ersten leichtathletischen Gehversuche bei Paul Vinzenz erinnert.

Die Corona-bedingte Trainingspause, aber auch gesundheitliche Gründe haben Paul Vinzenz dazu bewogen, seine Aufgaben als Trainer und als Kassenwart zum Jahresende 2020 abzugeben. Die Leichtathlet*innen hoffen, Paul Vinzenz zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal persönlich und im größeren Kreise verabschieden zu können.

 

Vinzenz DSC 3746.

 

 

 

   

Aktuelle Termine Leichtathletik  

Keine Termine
   
© SSG Langen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.