Verein

Ersatz für Felgenkiller
Neue Fahr­rad­ab­stel­lan­lage im Betrieb

23.08.2020

Die bisherige Kon­struk­tion für das Ab­stel­len von Fahr­rädern am Eingang zum SSG-Freizeit-Center hatte nicht nur mittlerweile 45 Jahre auf dem Buckel, sie war auch in Teilen stark be­schädigt und nur noch be­dingt nutz­bar.

 

Bereits im Frühjahr 2019 hat der Vorstand das Thema in seinemInvestitionsplan priorisiert und die Erneuerung der Anlage für das 2. Quartal 2020 vorgesehen. Nach Genehmigung des beantragten Zuschusses durch die Stadt Langen Anfang des Jahres haben die Verantwortlichen eine Fachfirma mit der Erneuerung der Fahrradabstellanlage beauftragt.

Ende Mai ist die neue Anlage mit 40 Fahrradabstellplätzen montiert und aufgebaut worden. Mit den neun noch nutzbaren alten Abstellplätzen verfügen wir nun über insgesamt 49 Fahrradabstellplätze im Eingangsbereich zum Sportgelände. Die Gesamtkosten beliefen sich auf rund 8.500 EURO.

Die positiven Rückmeldungen diesbezüglich durch die Besucher der Gaststätte und insbesondere durch unsere Mitglieder und Sportler bestärken den Vorstand bei seinen Bemühungen, notwendige Investitionen auch in Zukunft im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten des Vereins vorzunehmen.

 

Dieses Bild wurde aufgenommen, als das Training infolge der Coronaauflagen noch ruhte.
Jetzt wird die Abstellanlage insbesondere von unseren jungen Sportlerinnen und Sportlern an den Trainingstagen intensiv genutzt.