Fußball

Was war das denn?

13.10.2019

Susgo Offenthal -SSG Langen 2:7 (1:4)

Unsere erste Mannschaft hat in einem tabellarischen Topspiel bei der Susgo aus Offenthal souverän mit 7:2 (4:1) gewonnen.

Von Anfang an waren die Blauen das tonangebende Team und konnten bereits in der ersten Halbzeit für eine Vorentscheidung sorgen. Kurz nach der Pause gingen die Jungs etwas fahrig mit ihren Großchancen um, konnten aber am Ende den Sack recht deutlich zumachen. Starke Leistung.

Torschützen: Ahmad Allaw (2), Elias Tesema (2), Nabil Benaissa (2) und Maximilian Mensinger

 

Al Amal Dietzenbach - SSG Langen 1:2 (0:0)

Noch sensationeller: die Zweite schlug auch den neuen Tabellenführer Al Amal Dietzenbach in deren eigenem Stadion mit 2:1 (0:0). In einer hart geführten und offenen ersten Hälfte übernahmen die Gastgeber in der zweiten Halbzeit das Kommando. Doch sie scheiterten mehrmals am überragenden Torhüter Jörg Kähne, während unsere zweite Garde ihre Konterchancen eiskalt durch Burhan Bahtiyaroglu und Mario Di Nola nutzte.

Ganz großes Spiel mit großem Kämpferherzen. Der Wahnsinn!