Volleyball

SSG Langen holt ersten Sieg im neuen Jahr

22.01.2020

Spielbericht vom 18.01.2020

Im ersten Heimspiel des Jahres bezwingt die SSG das Tabellenschlusslicht der Spielgemeinschaft VSG Kassel/Wehlheiden mit 3:1 und verteidigt damit den zweiten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest.

 

Mit dabei Winterneuzugang Sebastian Luz, der das Team ursprünglich auf der Mitte verstärken sollte, aber durch die Ausfälle von Jan Grünfelder und Thomas Schäfer auf Diagonal zum Einsatz kam und dabei durchaus überzeugen konnte. Zwar musste die SSG einen etwas unnötigen Satzverlust hinnehmen, aber im Vergleich zum Rückrundenauftakt in Sinzig zeigte sich das Team von Frank Werner stark verbessert.

Am Samstag geht es nach Nordhessen zum SSC Vellmar. Auch wenn Speyer die Liga weiterhin deutlich anführt und aller Voraussicht nach nicht mehr einzuholen ist, zählt für die Langener jeder Punkt im Kampf um den zweiten Tabellenplatz.

Wir begrüßen Sebastian ganz herzlich im Team und im Verein. Der Einstand ist schon mal gelungen.

 

 
   

Aktuelle Termine Volleyball  

Keine Termine
   
© SSG Langen
-ms-hyphens: auto; -webkit-hyphens: auto; hyphens: auto;

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.